Die Bewerbungsphase ist vorbei! Jetzt wird es spannend.

Vielen herzlichen Dank für die zahlreichen Bewerbungen zu unserem Wettbewerb „Vom Kostenfaktor zum Glücksfaktor“.

Es war uns eine Freude, die eingereichten Bewerbungen und Konzepte zu sichten. Nach intensiver Abstimmung hat die Jury nun sechs Nominierte aus allen Bewerbern gewählt, deren Engagement und Ideen sie am meisten überzeugt haben. Diese Einrichtungen werden nun von uns besucht, um im Anschluss die drei Gewinner auswählen zu können! Als Auszeichnung winkt den Gewinnern das goldene Siegel „Botschafter emotionaler Genuss“ sowie ein professionelles Kommunikationspaket in Bild und Film.

Wir laden Sie recht herzlich dazu ein mit dabei zu sein, wenn wir am 25.03.2020 auf der Altenpflege 2020 in Hannover unsere drei Gewinner auszeichnen. Neben der feierlichen Preisverleihung erwartet Sie unter anderem auch:

 

» Ein wissenschaftlicher Beitrag zum Thema „Innovative Seniorenverpflegung – mehr Wertschätzung für die Küche“ von Prof. Dr. Stephanie Hagspihl und Prof Dr. habil. Johann Christoph Klotter
» „Küchengeflüster“ mit Manuela Rehn, Autorin „Unser kulinarisches Erbe“ und den Bewohnern des Hauses Gehrden
» Persönliche Einblicke der Gewinner des Wettbewerbes 2018/19
»

 

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Die Veranstaltung findet in einem separaten Raum statt. Bei Interesse melden Sie sich bis zum 14.02. per E-Mail unter altenpflegemesse@transgourmet.de zur Veranstaltung an.

 

Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen!

Besuchen Sie außerdem auch unsere Fachvorträge auf der Connect Fläche "Verpflegung und Hauswirtschaft"...

Senioren- und Kinderverpflegung unter einem Hut
» Dienstag, den 24.03.2020 von 10:30 – 11:00 Uhr

Es ist eine große Herausforderung, ältere Menschen in Senioreneinrichtungen bedarfs- und bedürfnisgerecht zu versorgen. Noch schwieriger wird es, wenn zusätzlich auch noch eine Schule oder ein Kindergarten mit Mittagessen versorgt werden soll. Denn Kinder haben völlig andere Erwartungen an die Verpflegung als Senioren. Beiden Zielgruppen gerecht zu werden ist hier das Ziel. In diesem Vortrag erhalten Sie Denkanstöße und wertvolle Praxistipps.

 

Unser kulinarisches Erbe – Genuss in Pflegeeinrichtungen in der Praxis
» Mittwoch, den 25.03.2020 von 10:30 – 11:00 Uhr

Essen ist mehr als nur eine reine Nahrungsaufnahme. Essen ist emotionaler Genuss, weckt Erinnerung und fördert die Kommunikation mit und unter den Bewohnern. In diesem Fachvortrag erfahren Sie, welche vielfältigen praktischen Ansätze und Genussaktionen es mittlerweile gibt, um Senioren in ein bestehendes Verpflegungskonzept einzubinden und emotionalen Genuss zu fördern.

 

Software – Lösungen für die Steuerung der Speiseversorgung in Pflegeheimen
» Donnerstag, den 26.03.2020 von 10:30 – 11:00 Uhr

Bewohner mit geschmackvollen Mahlzeiten zu versorgen ist die primäre Aufgabe der Küchenleitung. Gute Produkte für die Zubereitung so einzusetzen, dass Qualität und Kosten in Einklang gebracht sind ist grundlegend dafür. Software unterstützt die Verantwortlichen dabei Budgets und Qualität planbar zu machen. Weitere Anforderungen an Verantwortliche für Senioren – und Pflegeheime ergeben sich aus Gesetzen wie der Lebensmittelinformationsverordnung. Bei diesem Punkt unterstützen unsere Softwarelösungen Sie bei der einfachen und sicheren Umsetzung.

Erfahren Sie im Vortrag, welche Möglichkeiten es gibt und wie Sie bei der Auswahl und Einrichtung der für Sie passenden Softwarelösung unterstützt werden können.

 

Bereits über 150 Senioreneinrichtungen in ganz Deutschland haben an unserem jährlich stattfindenden Wettbewerb „Vom Kostenfaktor zum Glücksfaktor“ teilgenommen. Die Bewegung wächst immer weiter – wann werden Sie ein Teil davon?